AVES-Treff

AVES-Treff: Sind wir noch zu retten? Ein Plädoyer fürs Holz.
CO2, Umwelt, Vermüllung, Waldsterben, Dürre, Bienensterben, …
Ja, die Welt wird sich retten. Sie wird auch nicht untergehen.

Aber ist der Mensch in seiner Art, in seiner Gier, Größenwahn und Egoismus noch zu retten?
Sind die Menschen sich bewusst was sie tun, wenn sie fliegen, Ski fahren, Kreuzfahrten machen,
Laminat verlegen, Plastikmüll nach China verschiffen, mit Zement ihre Häuser bauen, Bitcoin handeln, Elektroautos fahren möchten, auf Karneval Weintrauben aus Peru essen, Rosen verschenken welche aus Paraguay eingeflogen werden, uvm.

Wer von uns reagiert und ist bereit zu verzichten für eine bessere Umwelt?
Und wo ist die Politik? Befürworten sie gerade 5 G?
Und die EU? Vollbeschäftigung in Brüssel mit Bananenkrümmung, Gurkenform, Regelungen für Erdnüsse, WC Papier.
Und nun volles Programm mit Brexit.

In der Natur läuft alles im Kreislauf.
Der Kreis ist eine Linie die nie anfängt und nie aufhört.

Neben Lehm, Kartoffel, Sonne, … gibt es ein vielseitiges Material, das absolut kompatibel mit dem Menschen ist.
Es ist der Inbegriff von Nachhaltigkeit, langlebig, hat die beste CO2 Bilanz, eingebaut gilt es als CO2 Speicher, regionaler Rohstoff, regionale Wertschöpfung, kurze Wege, warm, gemütlich und heimelig, angenehm zu sehen, zu riechen und zu berühren, wirkt beruhigend und schlaffördernd, es stellt sich von alleine her, zu seiner Verarbeitung wird ganz wenig Energie gebraucht und bis zu fertigen Produkten fallen KEINE Abfälle an, später muss es NICHT entSORG(E)T werden und vieles mehr.
Es ist der Hightech-Baustoff des 21 Jahrhunderts.

Update 30/01: Wegen großem Publikumszuspruch findet der AVES-Treff
im Keller von Herzebösch in Elsenborn statt.

Der Vortrag findet statt am Donnerstag, dem 06.02.2020 um 20.00 Uhr im Vereinshaus Elsenborn, Zum Büchelberg 14, 4750 Elsenborn (von der Kirche aus Richtung Wirtzfeld, 3. Straße links).

Referent: René Dupuis
Foto:Pixabay

Starke Partner

Miteinander Teilen

Ländliche Gilden

ZeitKreis

Natagora/BNVS

Die Lupe

Frauenliga

AVES Ostkantone

Alteo

Landfrauenverband

Die Eiche

VHS – Volkshochschule Bildungsinstitut

KAP