Infoabend zum neuen Life Projekt „Ardennentäler“

Am Freitag, 11. März organisiert die Naturschutzorganisation Natagora/BNVS einen Infoabend zum neuen Life Projekt „Ardennentäler“.

Es trägt auch die Bezeichnung „ökologische Wiederherstellung von Flüssen und Wäldern in den steilen Tälern der Einzugsgebiete von Ourthe, Amel, Weser und Our“.
Hauptziel ist die ökologische Wiederherstellung von Lebensräumen in den Flusstälern der nordöstlichen Ardennen, verbunden mit dem Schutz von Arten von gemeinschaftlichem Interesse (im Sinne der Natura-2000-Bestimmungen).

An diesem Abend werden die beiden Projektbeauftragten Charlotte Bontinck und Dominik Arens, den Besuchern verdeutlichen, welche Hauptziele das Projekt verfolgt sowie welche Zielarten und Habitate betroffen sind.

TP: Freitag, 11. März um 20 Uhr im Umweltbildungsraum von Natagora/BNVS – Medell, Hervert 47 – Amel.

Der Eintritt ist frei.
Aus aktuellem Anlass bitten wir um eine Anmeldung unter 080/44.81.44 oder info@natagora-bnvs.

Starke Partner

KAP

Die Lupe

Alteo

Landfrauenverband VoG

ZeitKreis

Ländliche Gilden

AVES Ostkantone

VHS – Volkshochschule Bildungsinstitut

Frauenliga

Miteinander Teilen

Natagora/BNVS

Die Eiche