Gegen alles wächst ein Kraut

Diese Exkursion richtet sich an alle, die die Nützlichkeit wilder Kräuter kennen lernen und sich auf die natürliche Heilwirkung heimischer Heilpflanzen zurückbesinnen möchten.Die Teilnehmer lernen die wichtigsten Heilpflanzen mit Ihren Inhaltsstoffen und Wirkungen auf die Gesundheit kennen.

Wer neugierig geworden ist, der sollte sich unbedingt dieser ca. 3stündigen Exkursion anschließen.

Die Teilnehmer treffen sich am Samstag, 27. Mai um 14 Uhr an der Igelmonder Mühle (zwischen Manderfeld und Holzheim).

Der Unkostenbeitrag beläuft sich auf 5 Euro für Mitglieder – Nichtmitglieder bezahlen 7 Euro.

Infos erteilt die Referentin Andrea Jost: 080/54 88 02.

Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich

Starke Partner

VHS – Volkshochschule Bildungsinstitut

ZeitKreis

AVES Ostkantone

KAP

Landfrauenverband

Die Eiche

Die Lupe

Ländliche Gilden

Alteo

Miteinander Teilen

Frauenliga

Natagora/BNVS